von der Bären-Ranch
Neufundländer und Tibet-Terrier Zwinger

Über uns

Der Neufundländer- und Tibet-Terrier-Zwinger "von der Bären-Ranch" wurde 1982 gegründet.

Der erste Neufundländerwurf fiel im Mai 1982 nach "Ester vom Frankental".
1989 kam dann der erste Tibeter zu uns ins Haus. Sie hieß "Babsy vom Bucheneck".

Seit 1982 fielen auf der Bären-Ranch 36 Würfe mit Welpen.

Von den 27 Würfen haben wir 166 Neufundländerwelpen aufgezogen und 7 Würfe Tibet-Terrier haben unser Haus verlassen.

Neben der aktiven Teilnahme an Zuchtschauen im In-und Ausland engagiere ich mich als Sonderleiter     für den Deutschen Neufundländerklub e.V.  Viele Jahre wurde von mir die DNK-Sonderschau in Burgstädt geleitet.

Zudem arbeite ich für den Deutschen Neufundländer - Klub e.V. und für den Internationalen Klub für Tibetische Hunderassen e.V. als Zuchtwart. Ich betreue Züchter in Sachsen und den angrenzenden Bundesländern.


< Seitenanfang >